Alumni

Wir bleiben in Verbindung

An der BFS Erlangen legen wir großen Wert auf ein aktives und harmonische Schulleben im Klassenverband. Wir pflegen Teamgeist und ein gutes Miteinander, das auch über den Ausbildungs- oder Studienabschluss hinausreicht.

Mit dem Bereich „Alumni“ möchten wir allen ehemaligen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, Erinnerungen an gemeinsame Schulaktivitäten und Abschlussfeiern zu pflegen. Gleichermaßen dürfen Interessierte sich von unseren Absolventinnen und Absolventen und deren beruflichen Wegen inspirieren lassen.

EINE ZEIT FÜRS LEBEN

Stimmen unserer Absolventinnen und Absolventen

Louis Haider

Louis Haider

Absolvent

Die Ausbildung an der BFS hat mir sehr gefallen, da in der Schule ein sehr familiäres Klima herrscht. Nicht nur zwischen den Schülern, sondern auch zwischen Lehrern und Schülern. Hinzu kommt noch, dass durch ver­schiedene kleine Events über das Jahr hinweg der Aus­tausch zwischen den einzel­nen Klassen stattfand, welches das Zusammen­leben an der Schule bereicherte.

Sven Vural

Sven Vural

Absolvent

Ich habe meine Zeit in der BFS Erlangen sehr genossen, da in der Schule viel Wert auf ein respektvolles Miteinander gelegt wird und es viele Aktionen seitens der Schul­leitung und den Schüler­sprechern gab, den Zusammen­halt zwischen Lehrern und auch den verschiedenen Klassen­stufen, zu stärken. Die Lehrer sind meist sehr offen für Diskus­sionen und Fragen und bringen viel Expertise aus den unter­schied­lichsten Bereichen der Physio­therapie mit. Vor allem als ambitionierter Schüler/in, der/die wirklich Lust auf den Job hat, lässt sich hier ein grandioses Fundament für den Beruf schaffen.

Felipe Soares Cavalcante

Felipe Soares Cavalcante

Absolvent

Nach dem Abschluss meiner Balletttänzerkarriere wollte ich mich beruflich weiterhin mit dem Körper des Menschen beschäftigen. In der BFS wurde ich ganz herzlich aufgenommen, immer unterstützt und gefördert. Dort habe ich nicht nur gelernt, wie man ein Krankheitsbild erkennt und behandelt, sondern auch gelernt, den Menschen als Ganzes in seiner Vielfältigkeit und Komplexität zu betrachten.

KLASSENBUCH IN BILDERN

Abschlussfeiern und Aktivitäten