informationausbildungsinhaltsteckbriefpraktikumbewerbung
Trennlinie

Berufsbild und Ausbildungsweg

Mit der „Medical Wellness" eröffnet sich ein breites Wirkungsspektrum für Masseure und medizinische Bademeister. Ihnen wird in Zukunft ein hohes Maß an Verantwortung übertragen werden. Denn Stress und Belastung am Arbeitsplatz werden vielseitige Beschwerden bei Ihren Patientinnen und Patienten verursachen. In der Ausbildung lernen Sie neben der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers auch viele praktische Anwendungen im Rahmen der passiven Behandlungstechniken kennen.
 

Die Ausbildung zum/r Masseur/in & med. Bademeister/in bietet sich als Grundausbildung für den Weg zur Physiotherapie an. Sollten Sie sich für diesen Weg entscheiden, erhalten Sie als Schüler/in der BFS Erlangen vergünstigte Konditionen für Ihre Aufbauausbildung zum/r Physiotherapeuten/in an unserer Schule.